Kalender

LEO CHANNEL KALENDER

Oktober 2018
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
       
November 2018
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
       

15:00 - 17:00 Niedersachsenpokal: TuS Bersenbrück - Heeslinger SC

Der TuS Bersenbrück hat den Heeslinger SC zu Gast im Hasestadion.

Fußball: VfL Osnabrück empfängt den 1. FC Kaiserslautern

Am 11. Spieltag freut sich der VfL Osnabrück auf den nächsten attraktiven Gegner. Mit dem 1. FC Kaiserslautern kommt ein weiterer großer Traditionsverein an die Bremer Brücke (Samstag, 14.00 Uhr).

11:00 - 18:00 NWVV-Pokalendrunde

Osnabrück. Am Sonntag, 7. Oktober, haben die Volleyballerinnen des VC Osnabrück um 11 Uhr in der Sporthalle Sonnenhügel in Osnabrück-Dodesheide drei ambitionierte Mannschaften bei der NWVV-Pokalendrunde zu Gast, die den Turniersieg und damit das Ticket für die DVV-Pokalqualifikation gegen den Nord-Pokalsieger am 21. Oktober anstreben (Sieger steht im DVV-Pokalachtelfinale).

Ruller Reitertage 2018

Für guten Sport sind die Ruller Reitertage seit jeher bekannt. Internationale Größen läuten auf der Reitanlage Sudowe ebenso traditionell die Hallensaison ein wie Lokalmatadoren und bekannte Reiter der Region. Um Siege und Platzierungen geht es in diesem Jahr von Donnerstag, den 11. Oktober bis zum Sonntag, den 14. Oktober. Am Samstagabend erwartet die Besucher ein zweieinhalbstündiges Showprogramm der Extraklasse, das für jeden Pferde-Fan etwas zu bieten haben wird.

18:30 Testspiel VfL Osnabrück gegen SV Werder Bremen

Das nächste Testspiel-Highlight an der Bremer Brücke: Am Freitag, den 12. Oktober ist der SV Werder Bremen zu Gast in Osnabrück. Das Testspiel gegen den Bundesligisten wird um 18.30 Uhr unter Flutlicht angepfiffen.

Deutsche Meisterschaften Steptanz

Am 12.+13. Oktober 2018 öffnen sich die Türen der Osnabrück Halle. Am Freitag ab ca. 18.00 Uhr erleben sie den Newcomer-Cup und die ersten Vorrunden. Am Samstag ab ca. 10.00 Uhr geht es weiter mit den Vorrunden bis feststeht, wer ins Finale einzieht. Dieses beginnt dann ca. 14.00 Uhr im Europasaal der Osnabrück Halle.

Karten sind einzig in der Osnabrück Halle zu erwerben.

Teutolauf des TV Hohne

13:50 Uhr Start Teutolauf: Der Teutolauf ist mit 29 km und 600 Höhenmetern eine anspruchsvolle Strecke, diese führt von Lengerich-Hohne hinauf auf den Kamm des Teutoburger Waldes über Lienen nach Bad Iburg. Hier steht die zweite heftige Steigung, hinauf auf den Urberg auf dem Programm. Die nächste Herausforderung, der Heithornberg, wird auf einem alten Schmuggelpfad, auf der Grenze zwischen Preußen und Hannover, heute NRW und Niedersachsen, überquert. Vorbei an den Fischteichen in Hagen aTW und durch Holperdorp führt die Laufstrecke wiederum steil hinauf auf den Kammweg und zurück nach Lengerich. 


14:20 Uhr Start Jedermann-Lauf: Mit dem Jedermann-Lauf über ca. 6 Kilometer mit 70 Höhenmetern und dem Waldlauf (Start um 14:10 Uhr) über 12 km und 200 Metern Steigung bietet der TV Hohne alternative Strecken für jedes Alter und Leistungsvermögen.

Beides sind Teilstrecken des Teutolaufes.

10:00 - 12:15 6. Gretesch-Cross (L+T Cross-Cup)

Veranstalter: TSG 07 Burg Gretesch – Triathlonabteilung

Laufstrecke: Die Laufstrecke verläuft über Waldwege, Schotterstraßen, Wiesen und im Zieleinlauf ca. 100 m über eine gepflasterte Straße. Bei der Langstrecke sind 2 Runden zu absolvieren, die Mittelstrecke endet nach einer Runde.

Start und Ziel: Der Start befindet sich unterhalb des TSG-proaktiv. Auf die Beschilderung vor Ort ist zu achten. Der Zielbereich ist auf der Zufahrt „Am Hallenbad“ eingerichtet. Weitere Infos!

Meller Crosslauf (L+T Cross-Cup)

Der zweite Lauf der L+T Cross Serie findet in Melle statt. Weitere Informationen

Bissendorfer Crosslauf (L+T Cross-Cup)

Der dritte Lauf der L+T Cross Serie findet in Bissendorf statt. Weitere Informationen

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.