Rothenfelde strauchelt weiter Richtung Bezirksliga - Schüttorf effizient - Holthaus mit Pfostenkracher

Regional-Partner:

SVR übernimmt die rote Laterne

Für die Fußballer des SV Bad Rothenfelde wird die Lage nach der 0:1 Heimniederlage gegen den FC Schüttorf immer bedrohlicher. Die Grün-Weißen haben die rote Laterne in der Landesliga übernommen. Hoffnung bringt die Tatsache, dass sich das Team von Trainer Markus Eckhoff noch ausreichend Chancen erspielt. Die Höhepunkte vom Kellerduell im Derby.

Leo auf Instagram >>> www.instagram.com/leoaward

Regional-Partner:

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.