Thorsten Dienstag, 25. August 2020 von Thorsten

Die Osnabrücker Sportkultur lebt von der Faszination Amateursport - wie geht es weiter

Wieso, weshalb, warum? Die letzten Wochen, Monate war es ruhig geworden um den Leo Channel und die Osnabrücker Nacht des Sports - die Gründe sind bekannt.
Ein Virus hatte den Amateursport lahm gelegt und ich persönlich musste mich wie viele Andere erst einmal sammeln.
Die Osnabrücker Sportkultur lebt von der Faszination Amateursport, neben der Leidenschaft musste auch privat Einiges umorganisiert werden, da das Familienleben komplett durchgeschüttelt wurde.
Ein anscheinend festes Fundament begann durch die Pandemie zu bröckeln. Kein Sport, keine Inhalte, keine Videos, keine Leidenschaft - einfach erklärt: „Ohne Rohstoffe, keine Produkte.“

Wie geht es nun weiter? Vergleichbar mit dem Sportler, nimmt der Channel nun nach und nach wieder Fahrt auf, um die regionalen Sportereignisse, nach Möglichkeit in das nötige mediale Rampenlicht zu bringen.

Wie schnell wir dabei auf Touren kommen bestimmt aber weiter der Verlauf der Pandemie. Die Organisation einer 12. Osnabrücker Nacht des Sports wird diskutiert, ist gegenwärtig aber unterprivilegiert.

Wir üben uns in Geduld und die Vorfreude, viele Sportler, Freunde und Kollegen aus dem Medienbereich nach langer Zeit gesund und munter wieder zu sehen, ist riesig - ich möchte an dieser Stelle aber ebenso an die denken, welche die Osnabrücker Sportfamilie in diesem Jahr viel zu früh verlassen haben - Fabian Ropken (VfR Voxtrup) und Emil Jula (TuS Bersenbrück).


Mit sportlichen Grüßen und bleibt gesund

Thorsten

Regional-Partner:
Regional-Partner:
Anzeige:
Anzeige:

Leo Channel Berichte

Wanderlust gegen Corona-Frust - das Glück vor der eigenen Haustür

Wanderlust gegen Corona-Frust - das Glück vor der eigenen Haustür

Was für eine verrückte Zeit - ein Virus hat die Welt im Griff und das Leben hat sich eigentlich für Jeden mindestens ein wenig verändert.

Weiterlesen

Anzeige:

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.